Zoltan Simon & Marta Wesolowska

01.12. um 19:00 Uhr


Ungarn hat weitaus mehr zu bieten als leckere Salami, Paprika oder Piroska. Das wahrhafte Wesen der Ungarn kommt in deren zahlreichen Volkstänzen und Volksgesängen zur Geltung, die von Generation zu Generation vererbt werden und auch heute noch als lebendiger Brauchtum in den Dörfern anzutreffen ist.

 

Die Schönheit und Leidenschaft dieser einzigartigen Tänze der traditionellen ungarische Tanzkultur bringen Zoltan Simon und Marta Weselowska auf die internationale Bühne des DONwud.

 

                                           

Foto: Zoltan Török

Auf dem Foto: Zoltan Simon & Marta Wesolowska